top of page
  • AutorenbildKatharina | Food Style Affairs

Schokorée - Chicorée in Zartbitter - Schokolade mit Erdnusscreme

An Oster 2023 war die Weltpremiere: meine erste & eigene Chicorée Kreation! Der Schokorée!

Schokorée - Chicorée in Zartbitter - Schokolade mit Erdnusscreme

Schon länger hatte ich diese fixe Idee, Chicorée mit Schokolade zu überziehen. Die ganze Geschichte dazu gibt es hier: >> Food Style Affairs Journal Beitrag - Schokorée


Zutaten & Rezept:

- 1 Chicorée

- Zartbitter Schokolade

- Erdnussbutter/-creme nach Wahl

- Erdnüsse geröstet & gesalzen

- Frische Granatapfelkerne


Wichtig : frische-feste Köpfe verwenden und keine „schlabber“ Kandidaten. - -


- Chicorée Blätter vom Strunk lösen.

- Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Blätter durch die Schokomasse ziehen. Abtropfen (Gitter oder Teller) und auskühlen lassen, bis die Schokolade hart ist. - Mit der Erdnussbutter/-creme, den gesalzenen Erdnüssen und Granatapfelkerne füllen bzw garnieren. Ein Schokorée hält sich ungekühlt ca 2-3 Tage (Angaben ohne Gewähr)


Last but not least: Dieser Schokorées ist komplett vegan, palmölfrei, bestehen nur aus natürlichen Zutaten und liegen kalorientechnisch auch irgendwo. Eine weitere Variante mit Maracuja, Aprikosenmarmelade und Crema di Balsamico gibt es >> hier

Σχόλια


bottom of page