top of page
  • AutorenbildKatharina | Food Style Affairs

Ofen Hokkaido mit Schafskäse und Joghurt Dill Soße

„Wenn jemand sagt, dass die Kürbissaison schon vorbei ist, selber schuld“, so ein Zitat von Julia @weisswurstfieber Dem kann ich nur aus voller Überzeugung zustimmen.

Für 2 Personen


- 1 Hokkaido

- Olivenöl

- Salz & Pfeffer

- 200g griechischer Joghurt

- 1 EL Quark

- 1 PK Schafskäse

- Dill - Zitronensaft

- Granatapfelkerne

- Walnüsse


Hokkaido waschen, vierteln, entkernen, von allen Seiten mit Olivenöl bestreichen, salzen & pfeffern und in den vorgeheizten Backofen (ca 15-20 Min / 180-200 Grad) garen, wenden und weitere 15 Min garen lassen. Bei Bedarf nochmal mit Öl bestreichen und solange backen, bis der Kürbis durch ist und die gewünschte Bräune erhalten hat. Währenddessen Joghurt & Quark mit Olivenöl, Salz, Dill und Zitronensaft abschmecken. Kürbis aus dem Ofen holen, leicht abkühlen lassen, mit Joghurt-Dill Soße auffüllen, Schafskäse drüber geben, Granatapfelkerne und Walnüsse on top. Dazu ein frischer Salat – tipp topp.

Comments


bottom of page