top of page
  • AutorenbildKatharina | Food Style Affairs

Apfelringe in Pancake Teig & Zimt

Für einen gemütlichen Sonntag morgen...

Für 2 Personen - ca 20 Pancakes Zutaten & Zubereitung: - ca 130g Dinkelmehl (ich habe 1050 genommen) - 1 TL gehäuft Backpulver - 1/2 TL Bourbon Vanille gemalen - 1 TL Zimt - 1-2 TL Ahornsirup (je nach Süße) - 125ml Haferdrink (oder andere) - 1 TL veganer Ei Ersatz (mit 50ml Mineralwasser anrühren) (oder Alternativ 1 EL Apfelmus) - 1 TL Apfelessig - 1 Prise Salz - Kokosöl zum ausbacken - 2 Äpfel Äpfel schälen (wenn es Bio-Äpfel sind kann man die Schale auch gerne dran lassen), mit einem Apfelentkerner das Gehäuse heraus- und den Apfel in Scheiben schneiden (nicht zu dünn).


Die Zutaten für den Teig miteinander vermischen und zu einem glatten Teig rühren. Einen TL Kokosöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Apfelringe durch den Teig ziehen, ein wenig abtropfen lassen und in der Pfanne auf beiden Seiten goldbraun braten. Dazu passt Ahornsirup, Apfelmus, Zimt, frische Beeren, Marmelade, Schokocreme... Dem Geschmack und der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Guten Appetit!

Kommentarer


bottom of page